29. August, 2001

Was für ein Tag!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 21:30

Heute war ich wieder fleissig (glaube ich zumindest), habe echt viel an Arbeit geschafft und bin noch immer guter Dinge. Ich finde das selbst ganz erstaunlich, da ich heute morgen eher in ganz anderer Verfassung war (müde, madig etc.). Als ich aber dann in die Firma kam, war derart viel los und eine Hektik da, dass ich die ersten 1 1/2 Stunden so überhaupt nicht recht zum durchatmen kam. Möglicherweise hat mich genau DAS auf Touren gebracht. Nachdem ich gestern mein Vorhaben nicht in die Tat umgesetzt habe (bügeln) werde ich jetzt noch eine halbe Stunde etwas diesbezüglich tun.
Morgen wird’s keinen Weblogeintrag von mir geben, denn da bin ich am Abend beim
Wr. Neustädter Firmenlauf und am Freitag auf einer Feier. Aber damit es hier neues auf der Seite gibt, kann man mir ja fleissig Kommentare hinterlassen *winkmitdemZaunpfahl*

28. August, 2001

Spruch gefällig?

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 18:56

Ich habe gerade einen wunderschönen (zumindest gefällt er mir sehr gut) Spruch gefunden, der Text ist von Kristiane Allert-Wybranietz, eine meiner Lieblingsautorinnen.

Eine große Liebe

Wunderschön.

Doch verlerne nie,
allein gehen zu können,
allein bestehen zu können,
allein leben zu können.

Dann wirst du überleben.
Und die Liebe auch.

Sonst gab es heute nicht wirklich was neues, ausser, dass wir jetzt dann Germknödel verzwicken werden *huuuungerhab*, und dann werde ich wohl ein paar Dinge vom im Wohnzimmer stehenden Wäscheberg vernichten (müssen).

 

27. August, 2001

Den Mutigen gehört die Welt!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 21:57

Es ist wahrscheinlich kaum zu glauben, aber ich habe mir MS Outlook installiert *lol*, was tut man nicht alles um einen Communicator mit seinem PC reden zu lassen. Jetzt habe ich versucht alle meine Kontakte auf “Vordermann” zu bringen, ich bin nur gespannt, ob ich sie danach auch wieder so am Handy wiederfinden werde. *gespanntbin*

Oh Gott ist mir übel…!!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 21:02

Seit Tagen quält mich eine grausame Übelkeit, kombiniert mit Kopfschmerzen und Magenschmerzen und Schwindelgefühl. Es ist aber gerade nicht so schlimm, dass ich … naja, ihr wisst eh schon wohin… muss, es ist einfach nur grausig. Langsam glaube ich aber, dass es an der Hitze liegt, bzw. an der Schwüle, es ist kaum noch auszuhalten….

Herrlich!!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 12:12

Wir waren gestern noch mit dem Motorrad unterwegs - es war suuuuuuupergenialtoll! Anschließend spielen wir noch eine Runde Billard, wobei ich wieder mal feststellen musste, dass Andreas viel besser als ich spielt *snief*, aber mein Tag wird kommen *hehe*

Das Wochenende war wieder einmal viel zu schnell vorbei *seufz* und ich plädiere auf eine Änderung im Arbeitswochenrhytmus. 2 Tage Arbeit 5 Tage Wochenende! —>Volksabstimmung? *lol*

Nächste Seite »

Website hosted by Developer AT. Powered by WordPress. Theme by H P Nadig and Weblogs.us