3. Oktober, 2001

Toll!!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 19:24

Die drei Seminartage waren ein Hit! Obwohl wir nicht ausserhalb Wiens untergebracht waren - wo auch der Rahmen dementsprechend schön und entspannen ist (z.B. irgendeine Therme), war es inhaltlich der volle Hit! Ich bin voll begeistert - obwohl der Trainer kein Guru-Gehabe oder sonstiges vorgegeben hat. Noch nie habe ich so konkret etwas für mich mitgenommen, wo ich heute davon überzeugt bin, dass ich es auch umsetzen kann. Ich bin schlichtweg begeistert! Ist doch schön, wenn man was lernen kann! Morgen habe ich einen normalen Arbeitstag vor mir - d.h. normal insofern, wo ich doch heute schon “gesehen” habe, dass meine Mailbox übergeht….

Aber egal, werd’ auch das irgendwann gelesen und bearbeitet haben.

Gestern habe ich wieder mal für mich selbst festgestellt, dass sich mein Leben ziemlich intensiv um meinen Job dreht. Das ist ja grundsätzlich nicht so schlecht - vorausgesetzt, der Job macht einem Spass! Aber auf Dauer hat das auch negative Auswirkungen, die mich nachdenklich stimmen. Da ist einmal, dass ich mich ganz schlimm an Dinge klammere, die im Endeffekt ganz anders ausgehen könnten, als ich mir vorstelle. Z.B. unser Urlaub im Dezember. Sind noch fast 3 Monate bis da hin, aber ich male es mir jetzt schon in den schönsten Tönen aus. Nur… wenn es dann nicht so ist - dumme Sache. Mir ging es da schon einmal ziemlich schlecht - letztes Jahr in Amerika. Da ging so viele schief, dass die Enttäuschung unglaublich arg war. Damals habe ich mir geschworen mich nicht mehr sooooo vor-zufreuen. Gar nicht so einfach…

Dann - typisches Burn-Out - Syndrom. Die Anzeichen haben sich in den letzten Wochen schon bemerkbar gemacht und erreichen zwischendurch ihre Spitzen.

Babs hat das doch im Griff - - denkste! Wenn sich dann irgendwann absolute Lustlosigkeit - Antriebslosigkeit breitmacht ist das schlimm - besonders für mich. Bin nämlich überhaupt nicht der Typ dafür und könnte mich deshalb dafür selber in meinen H**** beissen. Da geht es dann so weit, dass Dinge, die ich gerne mache - mir plötzlich gar nicht sooo Spass machen - ich aber auch keine Alternativen kenne.

Und dann stelle ich fest, dass es so kleine Dinge sind, die mich dann wieder rausholen - aus dem Dilemma: z.B. einfach wieder einmal etwas tun, dass ich/wir schon lange nicht getan habe/haben. Motorradfahren! Das haben wir heute gemacht - spontan und es war schööööööööööööön! Ein kleiner, kurzer Spaziergang im Wald (es duftete herrlich!!!!) und ich habe auftanken können!! Oft ist es so einfach - nur man tut es einfach nicht… Manchmal bräuchte man jemanden, der einen permanent daran erinnert - tue auch Dinge, an die du gerade nicht denkst, dass du sie tun könntest.

In diesem Sinn - bis morgen!

1 Kommentar »

  1. Jawohl!

    Ich sollte auch mal wieder ausschlafen *schnarch*, werde das auch heute tun (hoffentlich)!! Danke, dass Du mich erinnert hast! ;-)

    Kommentar von rocket66 — 4. Oktober, 2001 @ 10:20

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.