31. Januar, 2002

Ewiges auf und ab!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 21:10

Derzeit erlebe ich ein Wechselbad der Gefühle *grins* - ob das mit dem nahenden Frühling zu tun hat? Oder damit, dass ich heuer meinen 2. Frühling erleben darf - alt genug wäre ich ja schon *besondersfrechzumeinemSchatzgrins*

Morgen ist nicht mehr Jänner - und Februar ist für mich schon nicht mehr richtiger Winter!!

Der gestrige Tag hat mir richtig gutgetan - die UV-Strahlen des Solariums möbeln einen ein bisschen auf - obwohl man nicht mal die Spur von Bräune entdecken kann - war’s doch toll!

Tja, und wie das Leben so spielt ist morgen wieder einmal ein Tag den ich mit Spannung erwarte (ist das in letzter Zeit nicht geradezu auffällig?) - vielleicht aber auch einfach deswegen, weil es der letzte der Woche ist und dann das WOCHENENDE da ist!!!! Am Samstag fahren wir in die Steiermark um meinen Papa und meine Schwester Michi zu besuchen. David wird dann dort bleiben und den Rest der Semesterferien dann bei seinem Papa verbringen.

Heute hat er mir schweren Herzens gebeichtet, dass er morgen nicht lauter Einser im Zeugnis haben wird - in Sachkunde wird es ein Zweier. Er war total traurig, dabei ist ein Zweier ja überhaupt nicht schlimm! Andererseits ist es ja schon schön, wenn er so von Ehrgeiz geprägt ist und ich denke, er wird alles daransetzen, um zum Schulschluss wieder lauter Einser zu haben :-) :-) .

Mich wundert nur … warum gerade in Sachkunde??? Er ist doch so neugierig und er hat mir wirklich oft davon erzählt, dass gerade dieses Fach sooooo interessant und spannend ist…. *wunder*.

30. Januar, 2002

*snief*

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 18:15

der ganze Tag schon fast vorbei…. soooooooooo schnell vorübergeflogen…

Ich bin wohl ein Fan von Webringen *g* - siehe ganz unten -heute kam ein 4. dazu. “Girl Logs”

Was soll ich jetzt noch sagen?

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 15:36

B.A.B.S.: Being Assembled for Battle and Sabotage
Huch! Da krieg ich ja Angst vor mir selbst!

Morgähn!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 09:35

Ah Leute, es ist herrlich - nicht arbeiten gehen zu müssen! Draussen ist das Wetter ein Traum und ich werde mich jetzt erst einmal zum Friseur begeben um mich hübsch machen zu lassen! Dann werde ich versuchen meine schon fast 3 Jahre alten Gutscheine für das Solarium zu verwenden (neugierig ob das noch funktioniert!!) und dann… mal schauen.

Heute morgen war ich wohl etwas garstig zu meinem Schatz… er bat mich ihn wo hinzufahren und ich wehrte mich mit Händen und Füssen. Und das nur weil ich keinen Mumm habe mit dem Auto in die Stadt reinzufahren. Ich bin ja sonst auch kein Angsthase, aber als ehemaliges Landei (man verzeihe mir den Ausdruck - aber in dieser Beziehung bin ich wirklich eines) bin ich nicht Grossstadtsverkehrstauglich! Ich habe zwar meinen Führerschein in Graz (Auch Stadt - aber gegen Wien klein…)gemacht, aber das ist nun auch schon 12 Jahre her (!!!!huch ich werde alt!!!).

Als ich dann merkte, dass ihn meine Abwehrhaltung überhaupt nicht gefreut hat - gab ich meinem Herzen einen Ruck und fuhr doch. Es war überhaupt nicht schlimm und mir tut es mittlerweile leid dass ich mich so aufgeführt habe… wäre nicht notwendig gewesen.

29. Januar, 2002

FREI!

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 19:57

Ich habe mir für morgen Zeitausgleich genommen und werde mir einen Allein-Babs-Gutgeh-Verwöhn-Tag draus machen :-) .

D.h. erst einmal zum Friseur (den habe ich bitter notwendig), dann evtl. ins Solarium - mal schauen.

Jubel - ich steh in meinem Englisch-Kurs auf einem 1er! *stolzbin*!!!

Allerdings glaube ich dass der heutige Test (dessen Ergebnis ich ja erst nächste Woche erfahre) meinen Durchschnitt ziemlich herunterreissen wird *ungutesgefühlhab*

Nächste Seite »

Website hosted by Developer AT. Powered by WordPress. Theme by H P Nadig and Weblogs.us