27. April, 2006

Wespennester

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 23:44

Ich bin auf dem Land aufgewachsen, auf einem Bauernhof umgeben von Wäldern, die im Sommer immer wieder heimtückische Wespennester im Boden versteckt hatten. Manchmal ist es passiert, dass ich irrtümlich in ein solches gestiegen bin. Obwohl ich eigentlich unschuldig war (ich hätte zwar besser aufpassen können.. aber ich hab es ja nicht gesehen) habe ich die Wespen aufgescheucht und das Endergebnis war meist . . . etliche Stiche von sehr verärgerten Wespen!

Heute, viele Jahre später bin ich wieder auf so ein Wespennest getreten. :-) . Das was im Laufe des letzten Tages so nebenbei passiert ist surrt durch meinen Kopf und ich fasse es einfach nicht, dass Menschen im Internet allzugern vergessen was Recht und Ordnung ist. Vielleicht glauben manche sie können sich hinter ihren Bildschirmen und Tastaturen verstecken und dann einfach gegenüber anderen Aussagen tätigen die denjenigen herabmachen, herabsetzen, verletzen etc. Zynismus regiert die Welt.

Und dann? Oha! Diese Vorgehensweise lässt sich so eine böse böse Babs dann nicht gefallen und begehrt Unterlassung solcher Machenschaften. Zu Recht! Und das war wohl der Tritt ins Nest. Jetzt bin ich unten durch, aber ich wurde auch nicht gefragt.

Aber warum rege ich mich auf, in solchen Momenten denke ich immer gern an ein Seminar mit Jörg Löhr in Augsburg zurück. Er gab uns damals einen Begriff mit auf den Weg der mich schon oft “trotzdem” zum Schmunzeln gebracht hat: *interessant*.

In diesem Sinne, gute Nacht!

4 Kommentare »

  1. “If you cannot stand the heat, stay back from the fire!”

    Oder: Wer offentliche Kritik an seiner Website nicht vertragen kann sollte keine ins Internet stellen! :->

    Oder anders: Wenn ich in einer Mailing-Liste Newbie-Fragen stelle sollte ich mir überlegen, wass ich in meiner Mail-Signatur schreibe. :->>

    Und das sich die Internet-Community nicht mehr alles gefallen lässt wurde ja in den letzten Monaten mehr als deutlich. Ich sag mal nur: “Klowände, Klum, Amtsgericht” um ein paar Stichworte zu liefern… :->>>

    Kommentar von Peter — 28. April, 2006 @ 09:39

  2. …*[Oder: Wer offentliche Kritik an seiner Website nicht vertragen kann sollte keine ins Internet stellen! :-> Oder anders: Wenn ich in einer Mailing-Liste Newbie-Fragen stelle sollte ich mir überlegen, wass ich in meiner Mail-Signatur schreibe. :->> ]*…

    Ich habe nichts gegen Kritik, aber es ist die Art was man wie jemanden gegenüber sagt. Und Beleidigen muss man sich nicht lassen. Es gibt da schon noch einen Unterschied zu konstruktiver Kritik…

    Wie ich nach meinem ersten Angriff auf mein erstes Posting in der Mailingliste schon erwähnt habe (14.März) das ist keine Signatur vom Client, die kommt vom Server und ich kann sie nicht wegmachen. BTW: Es ging NICHT um die Signatur, sondern um eine Frage…. auf die ich bis heute leider keine Antwort bekommen habe…

    Kommentar von Babs — 28. April, 2006 @ 09:49

  3. Wie ich nach meinem ersten Angriff auf mein erstes Posting in der Mailingliste schon erwähnt habe (14.März) das ist keine Signatur vom Client, die kommt vom Server und ich kann sie nicht wegmachen.

    Aua!

    Das wirft auch ein gewisses Licht auf die Kompetenz in einer gewissen Firma. Aber ich glaube, diese Diskussion führt zu nichts.

    Ich würde vorschlagen, Du wendest Dich an das Bundesamt für Merkbefreiung und beantragst Dein Schild!

    Und Tschüss

    Kommentar von Peter — 28. April, 2006 @ 12:42

  4. ..*[Das wirft auch ein gewisses Licht auf die Kompetenz in einer gewissen Firma. Aber ich glaube, diese Diskussion führt zu nichts.]*…

    Was hat das mit Kompetenz zu tun? Ich hab bei der Firma nicht die Löschung der Signatur beantragt ^^

    ..*[Ich würde vorschlagen, Du wendest Dich an das Bundesamt für Merkbefreiung und beantragst Dein Schild!]*..

    aha. < /argumente>

    Kommentar von Babs — 28. April, 2006 @ 13:23

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.