31. Juli, 2006

TitanShield - ein NoNo

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 18:14

Reingefallen! Interessant wird es wenn man ein Anti-Spywareprodukt kauft welches dann eigentlich selber ganz böse ist! Titan Shield hat sich auf ganz gemeine Art und Weise eingeschlichen (gefakte Windows Security-Meldung, dass Spyware entdeckt wurde, und dass TitanShield das empfohlene Tool zur Entfernung ist). Nicht weiter überlegt, Webseite besucht, Produkt gekauft, downgeloadet und installiert.

Heute bei der Buchhaltung wollte ich zum Zahlungsbeleg auch noch die genaue Firmenanschrift herausfinden. Gehe auf die Webseite - nix, daraufhin gehe ich in Google und gebe “Titan Shield” und “company” ein - und was sehe ich? Lauter “Remove Titan-Shield” “TitanShield”-Spyware etc… etc… Eigentlich ein böses Ding (Siehe auch z.B. hier)

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.