14. September, 2006

Der kleine Unterschied…

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 12:08

…nicht zwischen Männern und Frauen, sondern zwischen Menschen und Tieren. Wir Menschen bauen Geräte die doch tatsächlich dazu geeignet sind sich die Haare auszuzupfen. Heute morgen, als ich mit dem Epiliergerät meine Beine bearbeitet habe und das unweigerlich dazugehörende Zupfen und Ziepen ertragen habe, gingen mir seltsame Gedanken durch den Kopf.

Warum mache ich das?
Ach ja, um dem Schönheitsideal zu entsprechen.
Aber was ist, wenn ich dem Schönheitsideal nicht entsprechen will? Dann mache ich es trotzdem. Warum? Weil behaarte Beine bei einer Frau einfach hässlich aussehen.
Warum füge ich mir freiwillig Schmerzen zu? Normalerweise wird sowas ja als krankhaft vom Psychologen bearbeitet. In dem Fall aber nicht!?
Ach ja, Schönheit tut weh… hm hm…

Warum mit so einem Foltergerät und nicht ganz einfach und entspannt mit dem Rasierer unter der Dusche?
Weil ich das dort täglich, wenn nicht alle 2 Tage machen müsste. Dank der modernen Technik in Verbindung mit Schmerzen aber nur alle 2-3 Wochen.

Also - was ist das geringere Übel?

1 Kommentar »

  1. tja, das die Gretchenfrage wenn es um Beinenthaarung geht ;-)
    lg & ein schönes Wochenende
    Andrea

    Kommentar von Andrea — 15. September, 2006 @ 10:28

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.