30. November, 2006

Babysitting

Abgelegt unter: Allgemein — Babs @ 10:35

Ich bin schon seit 9 bei einer Freundin um auf ihr kleines Töchterchen aufzupassen, mittlerweile schläft sie satt und zufrieden und ich kann mein Blog füllen. Ich bin schon gespannt auf das Gesicht meiner Freundin wenn sie zurückkommt, ich habe nämlich ein wenig in ihrer Küche “gewütet” *grins*

Lifestyleprogramm - Das Erfolgstagebuch

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 10:34

Hallo zusammen!

Es gibt wieder positive Neuigkeiten! Die Waage war trotz …ähm… Keksausrutscher gestern… sehr gnädig!
77,5kg - das ist wieder ein neuer Tiefststand, und 300g weniger als gestern.

Aber nun zur Essens- und Beichtliste :-)
Frühstück: 1 Ei, 60g Schinken, Knäcke, Kaffee, Wasser und die üblichen Verdächtigen
Snack: 1 Fruchtjoghurt (von “Gut und günstig, Edekamarke” 250g)
Mittag: Scholle “Müllerin” mit Gemüse und Salat
Snack: 1/2 Proteinriegel Schoko-Minze und 1 halbe thailändische Mango
Abendessen: 10 Weihnachtskekse *g*
Snack: 1/2 Proteindrink Erdbeer

Dazu noch ein paar Ergänzungen: Die “Scholle ‘Müllerin’” zu Mittag war ein Fett-Schock! Ich habe die von Iglo gekauft und kannte bisher den Polardorsch in der Variante und habe den bisher sehr geliebt. aber die Scholle ist komplett überzogen mit einer Fett-Kräuterschicht, da schwimmt dann der Fisch regelrecht im Fett wenn du ihn in eine heiße beschichtete Pfanne ohne Fett (!) gelegt hast. Geschmacklich zwar ganz gut, aber ich konnte meine Portion fast nicht wegessen, weil es mir schon “Oberkante Unterkiefer” angestanden ist.

Die Sache mit den Weihnachtskeksen….: Normalerweise bin ich gegen sowas immun, aber ich habe gestern eine Tasse Kekse für Sohnemann gekauft, weil ich weiß dass er auf Kekse steht und ich aber keine backen mag *g*. Als er von der Schule heimkam hörte ich schon den Ruf aus der Küche “juhuuuu Keeekseee”! Als ich das nächste Mal in die Küche kam waren 2/3 weg
Am Abend verirrte sich so ein Butter-Vanille-Duft in meine Nase - augenblickliches Aquaplaning auf der Zunge und wie durch eine magische Kraft angezogen wanderte meine Hand in die Kekstasse und eines verschwand in meinem Mund. Angeregt durch die herrlichen Aromen griff ich dann gleich noch viele weitere Male von einer seltsamen Gier angetrieben nach und habe die Kekse ohne mein Gehirn auch nur ansatzweise einzuschalten verdrückt.

Danach kam die Einsicht und ich habe das eigentliche Abendessen ausfallen lassen. Zum Glück war die Waage heute gnädig! *frohbin*

29. November, 2006

Beichte

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 20:33
Ich muss reumütig gestehen und BEICHTEN:

Ich bin gerade über die Kekse die ich heute eigentlich für Sohnemann gekauft habe hemmungslos hergefallen und habe locker 7 oder 8 Stück verdrückt! Shocked

Abendessen ist gestrichen, so schaut’s aus!

Lifestyleprogramm - Das Erfolgstagebuch

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 10:11

Melde gehorsamst!

77,8 kg, ein klitzekleines Plus von 100g, ok - das ist die Strafe, weil ich gestern nicht schwimmen war (und heute auch noch nicht Shocked )

Mein Essen gestern:

Frühstück: 1 Ei, Knäcke, Putentoastschinken (60g),Kaffee, Wasser und die üblichen Ergänzungen

Snack: 1 Fruchtjoghurt 250g

Mittag: 100g Hühnerkeulenfleisch gebraten mit Karotten, Karfiol und Zucchini, Gewürzt mit Gyrosgewürzmischung, war lecker! dazu Salat.

Snack: 1/2 Proteinriegel, 1 Apfel

Abendessen: eine ziemlich große Portion Salat, darüber kleingeschnittenen Schinken & Käse gestreut (100g)
2 Stk. Schokolade

Snack: nix mehr, da Abendessen soooo spät war (22.00 Uhr)

28. November, 2006

Lifestyleprogramm - Das Erfolgstagebuch

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 09:36

Einen wunderschönen herrlichen guten Morgen!

Smile

Wie man meiner höchst freundlichen Mr. Green Begrüßung sicher entnehmen kann bringt dieser Tag Gutes und es ist auch so!

Neuer Tiefststand! 77,7 kg !!! Geht doch!

Das ist ein Minus von 900g seit gestern und 200g unter dem letzten Tiefststand vom vergangenen Samstag. Proteintage haben schon was!! Schwimmen war ich heute nicht Rolling Eyes weil ich zu lang im Bett geblieben bin und nun die Zeit zu knapp ist - es wartet einiges an Arbeit das erledigt werden muss. Ich werde das morgen - spätestens am Donnerstag nachholen, versprochen!

Meine Essenliste für gestern (diesmal wieder mal zur Auffrischung inklusive allem *g*):

Frühstück: 1 Ei, Kaffee, Wasser, Multivitamin, Omega3, CLA500, Multi-Faser

Snack: 1 Proteinriegel

Mittag: 100g geräucherte Putenbrust gegrillt, CLA500, Multi-Faser (ich bin durch Zufall gestern draufgekommen, dass man eigentlich an den Proteintagen mittags und abends immer nur 70g am Plan hat, hab ich nie gemacht - übersehen, funktioniert trotzdem, außerdem würde ich sonst eh Hunger haben und das soll man ja nicht…)

Snack: 1 Proteinriegel

Abendessen: 100g Aufschnitt (Putenkrakauer, Rohschinken ohne Fettrand), Multivitamin, Multi-Faser, Omega3, CLA500

Snack: 1 Proteinshake

Nächste Seite »

Website hosted by Developer AT. Powered by WordPress. Theme by H P Nadig and Weblogs.us