16. November, 2006

Lifestyleprogramm - Das Erfolgstagebuch

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 15:56

Mittlerweile hat’s mit konsequent sein gar nichts mehr zu tun, ehrlich! Das Geheimnis liegt ein paar wenigen aber wichtigen Dingen.

1) der Kick im Kopf

Irgendwann muss er einfach kommen, ich hatte ihn schon öfter, jedes Mal wenn ich mit einer Diät angefangen habe und diese meistens auch erfolgreich geschafft habe, denn abnehmen kann eigentlich jeder. Halten aber nicht, so war’s bei mir auch! Herr Jojo ließ immer grüßen!

2) eine klare Vorstellung vom Ziel

Ich habe mir wirklich innerlich ganz intensiv vorgestellt wie es sich anfühlt, nicht mehr so viele Kilos mitzuschleppen, welch tolles Gewand ich mir kaufen kann, dass ich mich wieder begehrenswert und attraktiv fühle. Diese Affirmationen sind sehr mächtig und haben mir über anfängliche schwache Stunden drübergeholfen

3) die Ernährungsumstellung an sich

sie ist Normalität, ich lebe nicht auf Diät, ich muss nicht “anders” essen und mich mal drauf freuen wieder irgendwann “normal” zu essen. Das ist für meinen Kopf sehr wichtig gewesen, weil Verzicht und “Ausnahmezustand” (=Diät) hat mich auf Dauer irgendwann frustig gemacht und irgendwann habe ich dann aufgegeben.

Heute fühle ich mich schon wie eine Missionarin *lach* - weil ich mir denke, wenn es mir gelingt Leute mitzuziehen und die sich dann auch so fühlen wie ich derzeit dann kann das ja nur gut sein! Smile.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.