25. November, 2006

Babs’ Kochstudio

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm — Babs @ 15:04

Langsam macht es richtig Spaß mit Fotoapparat zu kochen, vor allem wenn man gerade am experimentieren ist wie heute:

Heute habe ich mir gedacht - hmmm - du hast da einen Karfiol im Kühlschrank herumkugeln, was machst du nur daraus?!?! - Das ist draus geworden - und es steht gerade im Backrohr:


Ausganglage: Karfiol


2. Ausgangslage: Frühlingszwiebel



3. Ausgangslage: Putenschinken

Aaalso, Karfiol zum Kochen hingestellt
Frühlingszwiebeln und Schinken angebraten

Dann noch einen Zucchini gefunden - zerschnippelt

und ihn zu den Zwiebel/Schinkenwürfeln dazugegeben, gewürzt, bisserl anbraten

Idee (!) - da gibts Frischkäse mit Kren (Meerrettich) im Kühlschrank, das unter das was da in der Pfanne war gemischt

Hat schon toll geduftet und geschmeckt, Knofi nicht vergessen!

Karfiol abseihen und in Ultraplus geben

Das Gemisch aus der Pfanne dazugeben

Käse darüber (Baronesse - mit wenig Fett!)

So und nun gratiniert das grad im Rohr vor sich hin und es wird sicher lecker schmecken!

4 Kommentare »

  1. Bist du aber brav,gratuliere, sieste Sport macht auch glücklich und hat noch einen tollen Nebeneffekt, man kann sich auch mal ein Bierchen gönnen ohne daß die Waage verrückt spielt. Hab heut auch Gäste, geht ziemlich üppig zu mit 4 Gängen wenn man Mehlspeise und Kaffee nicht dazurechnet. Weiter so bin stolz auf dich LG Bine

    Kommentar von Bine — 25. November, 2006 @ 16:39

  2. DANKE!! *freu* Hoffe dein Menü ist gelungen und deine Gäste haben ordentlich geschlemmt :-)

    Kommentar von Babs — 26. November, 2006 @ 12:35

  3. Leider haben nicht nur meine Gäste geschlemmt, aber alles super gelungen und der Junker 2006 machte es möglich daß der letzte Gast um 24 Uhr aus dem Haus wackelte, war echt witzig der Abend, stell mich gar nicht auf die Waage heute, würde nur Frust bedeuten, geb dann eh wieder sportlich Gas, also warum nicht einmal geniesen. Die Adventzeit ist ja wirklich verlockend und es isr irrsinnig schwer gerade da Kilos zu reduzieren aber ist ja eh nur einmal im Jahr. Lg und weiterhin viel Spaß beim Kochen mit Fotoapparat

    Kommentar von Bine — 26. November, 2006 @ 14:29

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.