21. Januar, 2007

Faschierte Laberln, Schwammerlversion

Abgelegt unter: Lifestyleprogramm, Küchengeschichten — Babs @ 16:37

Heute gab’s interessante Laberln, aber seht selbst!

Zutaten: Rinderfaschiertes, Karotten (fein gerieben), Frühlingszwiebel (fein geschnitten), Schwammerl (Eierschwammerl, Steinpilze, geschnitten TK) 1 Ei, 1 EL Dinkelgries, Salz, Pfeffer, Knoblauch

alles zusammenmischen


in einer beschichteten Pfanne braten

für die Beilage habe ich Zucchini in streifen geschnitten und am Plattengriller gegrillt

Noch etw. Kartoffeln dazu, fertig!

Die Laberl sind SEHR saftig - mjam!

1 Kommentar »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.