7. Februar, 2007

Faschiertes mit Zucchini, Champignons und Tomaten

Abgelegt unter: Küchengeschichten — Babs @ 19:46

Heute gab’s wieder eine Variation einer faschierten Pfanne

Ausgangslage (Mozarella blieb weg, hab ihn eigentlich irrtümlich mitfotografiert..)

Champignons grob schneiden

anbraten in wenig Olivenöl (ich gebe ein wenig in die Pfanne und wische es mit Küchentuch aus, sodass Pfanne nur benetzt ist)

währenddessen Zucchini schneiden

Faschiertes dazu

würzen

schön brutzeln lassen

zucchinis dazumischen

tomaten schneiden

druntermischen

anrichten, mahlzeit!

1 Kommentar »

Keine Kommentare bis jetzt.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

Couldn't find your convert utility. Check that you have ImageMagick installed.